Auf dieser Seite informieren wir über geplante Würfe und abzugebende Welpen unseres Vereins, selbstverständlich aber auch über Würfe und Welpen, die aktuell geworfen sind. Für Neueinsteiger verweisen wir auf die  strengen Zuchtbestimmungen unseres Dachverbandes, die wir selbstverständlich akzeptieren. Zucht "nach Leistung und Form" ist der Leitgedanke unseres Verbandes seit über 100 Jahren. Selbstverständlich sind wir bemüht, Erbdefekte soweit wie möglich auszuschließen. Verweisen aber darauf, dass wir mit biologischem Material arbeiten und keine Industriefabrik sind, die robotermäßig gesteuert wird. Harte Auswahl der Zuchthunde nach Leistung und Form ist ebenso selbstverständlich wie röntgenologische Untersuchenungen z.B.. auf HD; ODC oder ED. Wer sich eingehend mit den Zuchtvoraussetzungen befassen möchte, kann diese auf unserer Homepage unter "Downlods - Zuchtordnung DLV" einsehen. Unsere Zuchtberater besichtigen die Zwingeranlagen bevor gezüchtet werden darf und betreuen den Züchter bei der Wurfplanung, ebenso wie während der Aufzucht der Welpen. Auf der Homepage des DL-Verbandes - www.dl-verband.de/Zucht sind die Würfe aller Mitgliedsvereine des Verbandes aufgelistet. Sollten Sie auf unserer Homepage keinen Welpen finden, können Sie sich dort informieren.

Die Welpen aus unserem Zuchtgebiet werden durch die Züchter nur in Jägerhände abgegeben.


 27.08.2018

 Wir haben Nachwuchs

    Wurftag: 26.08.2018

 DSCI0445

Vater: >Bexter v.d. Reutereiche 237/13A bwB 65 cm, sg/sg/v 

Mutter: >Quilla v. Schatzrain 471/14A 69996; ds 62 cm v/sg/v

 Züchterin:

Ingrid Kreul, Hauptstr. 18 in 03159 Neiße-Malxetal OT Preschen;

Tel.: 035600-35834; Funk: 0160-8591147 Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

15.10.2018

Das Neueste aus der Wurfkiste: Heute war Wurfabnahme

Wie in der Zuchtordnung unseres Verbandes vorgeschrieben, ist neben der Wurfbesichtigung kurz nach dem Wurf auch die Abnahme kurz vor der Abgabe an die neuen Besitzer durch den Zuchtberater  unseres Vereins vorgeschrieben. Wichtige Aufgabe ist es, die Entwicklung und den Gesundheitszustand der Welpen zu erkennen, den Zustand der Mutter zu beurteilen und das gesamte Umfeld zu beurteilen. Es ist hier zwar ein "A-Wurf", also der erste Wurf in unserer Rasse der hier aufgezogen wird, aber dies erfolgt von einer erfahrenen Hundetrainerin aus dem Hunderettungsdienst. Selbsbewusste Welpen, keine Respekt vor unvorhergesehenen Ereignissen waren die ersten Eindrücke des Besuches. Das die Kontrolle der Chip-Nummern, der Impfpässe (selbstverständlich EU-Ausweise) sowie des Gebisses und des Nabels ohne Beanstandung erfolgte, ist nur nebenbei zu erwähnen.

Wurfkiste 19

Wurfkiste 20

Spielgeräte - eigentlich für Jagdhundewelpen nicht gedacht, wie Wippe, Schaukel oder durchgehende Röhre waren genauso interessant wie Wildschwein oder Fuchs.

Zwei Welpen müssen Fremdsprachen lernen, der eine die finnische und der andere die dänische Sprache. Die zusätzlichen Aufwendungen dafür nimmt die Züchterin gern in Kauf, zeigten doch diese neuen Besitzer größtes Interesse. Die vom Verein übergebene Welpenmappe, in welcher alle wichtigen Unterlagen für das kommende Hundeleben enthalten sind, wird neben einer Decke aus der Wurfkiste und anderen wichtigen Untensilien den zukünftigen Welpenbesitzern übergeben.

Wurfkiste 21

Wurfkiste 22Auszug aus dem Wurfabnahmeprotokoll: 

Zwingeranlage - Saubere, den VDH Anforderungen entsprechende Zwingeranlage mit großem und abwechslungsreichem Auslauf.

Futter- und Pflegezustand der Hündin - Zuchthündin ist in einem sehr guten Futter- und Pflegezustand. Gesäuge gut ausgebildet. Welpen saugen noch.

Futter- und Pflegezustand der Welpen - sehr aufgeweckter, mobiler Wurf in sehr gutem Allgemeinzustand. Ausgeglichen in Größe und Gewicht.

Kontrolle der Chip-Nummern, Impfung und Entwurmung - Die Welpen wurden vom Tierarzt am 10.10.2018 mit den vom DL-Verband übergebenen Chips versehen, es erfolgte eine 5-fach Schutzimpfung (außer Tollwut) und selbstverständlich wurden die Welpen 2x entwurmt.

Abschließend kann gesagt werden, jeder Welpenkäufer kann sich glücklich schätzen, einen Welpen aus einem so aufgezogenem Wurf erwerben zu können.

Wurfkiste 18Ich, Asko vom Runenpark, bin noch zu haben

Einige Bilder, welche die Prägung der Welpen in den letzten Wochen zeigen.

Wurfkiste 12Wurfkiste 13

Wurfkiste 14Wurfkiste 15

wurfkiste 16Wurfkiste 17

 

                       Die Ahnentafel des Wurfes

                             zum Vergrößern anklicken und Enter

Ahnentafel Kreul