Anlässlich unserer HZP in Dartwig / Haßleben hat sich der Vorstand unseres Vereins zusammengesetzt und einige wichtige Punkte besprochen. Einen großen Raum nahm die Festlegung von Terminen im kommenden Jahr ein. Die VJP mit Zuchtschau, der Vereinstag und eine HZP werden wieder in Dartwig stattfinen, eine weitere HZP und eine VGP im Raum Grimma, eine VSwP wird für den Raum Chemnitz ausgeschrieben. Ebenfalls eine Richterfortbildung zur VSwP, zu der wieder interessierte Führer eingeladen werden, anlässlich der VJP. Bei allen Prüfungen wierden wieder Fachgruppen der Brauchbarkeit angeboten. Alle Termine werden, nachdem unsere Vorschläge mit den Revierinhabern, den Ortskundigen und den Gaststätten abgestimmt sind, schnellstmöglich veröffentlicht.

Die vorläufig gemeldeten Hundeführer für die Schorlemer wurden bestätigt, die Verbandsrichter waren schon gemeldet.

Fragen der züchterischen Betreuung wurden besprochen, ebenso wie der Umgang mit dem elektronischem Zuchtbuchprogramm und die Auszeichnung einzelner Personen, die den Verein in letzter Zeit auf verschiedenen Gebieten unterstützt haben.

Auf der diesjährigen Messe in Leipzig vom 5.-7.Oktober werden wir wieder vertreten sein. Christoph Baumann und Clemens Höhme werden den organisatorischen Teil übernehmen.

Die Schatzmeisterin informierte darüber, daß einige Mitglieder mit der Beitragszahlung sehr säumig sind, oder trotz Mahnung nicht bezahlt haben. Auf der nächsten Sitzung wird in einem TOP darüber entschieden, wie damit umgegangen wird. Unsere Satzung hat dazu eine feste Regelung vorgegeben.

Neben wieteren Gesprächspunkten wurde festgelegt, dass die nächste Vorstandssitzung anlässlich der HZP / VGP in Grimma stattfinden wird.

Dr. Lutz Frank